Familienmusical "Einhörner gibt es wirklich"
Familienmusical "Einhörner gibt es wirklich"
Sa 11.03.2023, von 15:00 bis 17:00 Uhr
Zwei Stunden Spielzeit eine halbe stunde Pause
Kategorie : Musicals
Veranstaltungsort
Stadthalle Fürstenfeld
Wallstraße 26
8280 Fürstenfeld
Preis der Veranstaltung
Preis : 28,50
Ermäßigung : 26,50
Verköstigung für die Besucher vorhanden
weiterführende Informationen
Beschreibung
Die Handlung spielt im Andorischen Königreich, in welchem das Einhorn MILRA (Stefanie Mayer) von TIM – der Gottheit der Zeit (Nick Harras) durch eine Strafe mit einem Zauber belegt wurde. Gemeinsam mit MAX – dem Abenteurer (Benedikt Berner), CORDELIA – der flügellosen Fee (Karen Danger-Manafzade), ODINA – der schläfrigen Meerjungfrau (Viktoria Schachner) und YUNA – dem Stern, dem das Leuchten abhandenkam (Sophie-Theres Völkl), begibt sich die Einhorn-Prinzessin auf eine Reise zur wahren Schönheit (Ensemble: Nathalie Görg, Isabella Schellenbauer).
Die Genres der Musikkompositionen dieser Produktion gehen von Musical, Rock bis hin zu
Pop. Vorbilder für das EINHORN-MUSICAL sind Klassiker wie „Rapunzel“, „Elisabeth“, „Die Schöne und das Biest“ sowie „Die Eiskönigin“. 32 eigens komponierte Titel machen dieses Musical zu einem musikalischen Feuerwerk in Regenbogenfarben.
Die Hauptrolle der MILA KOMPINS spielt und singt ihre Erfinderin STEFANIE MAYER, die dem Publikum in Österreich vor allem durch ihre STARMANIA PERFORMANCE 2021 bekannt ist. Seit ihrem 9. Lebensjahr brennt Stefanie für Musicals und spielt seit 2016 regelmäßig in Produktionen an der Volksoper als Solistin.